12 km Sandstrand, Sonne satt und Swaheli-Kultur auf Lamu (Kenia)

12 km Sandstrand, Sonne satt und Swaheli-Kultur auf Lamu (Kenia)

1 Review

Bruni

Last logged in

Over a month

First joined

July 2011

  • This is a super-member. They're experienced home exchangers or the fastest responders.


Join free today to request an exchange

Begin your two-week free trial to contact members

Start a discussion

Begin a conversation with this member to organise an exchange

Propose exchange dates (optional)


Write a personal message

Not available

Not available

Added to shortlist

This home is in your shortlist. To access your shortlist click the icon in the navigation

Add to shortlist

This home is not yet in your shortlist

2 Bedrooms
Sleeps 4
2 Bathrooms
Translate this listing into your language

Our home

Doppelhaushälfte, die im Erdgeschoss von einer einheimischen Familie bewohnt wird. Uns gehört das Haus seit 20 Jahren und wir haben sehr guten Kontakt mit den Nachbarn, die bei kleineren Problemen auch gerne weiterhelfen. Im ersten Stock stehen ein freizügiges Wohnzimmer mit Innengarten, Essbereich, Küche und ein Schlafzimmer mit traditionellem Doppelbett und angrenzendem Bad zur Verfügung. Im 2. Stock befindet sich eine großzügige Terrasse mit kleiner Teeküche (Kühlschrank), Einzelzimmer und Doppelzimmer mit gemeinsamen Bad.Während unserer Abwesenheit steht allerdings nur das Zimmer mit Doppelbett und angrenzendem Bad zur Verfügung.
Alle Betten haben Moskitonetze. Die Zimmer sind mit Ventillatoren ausgestattet.
Die Dachterrasse im 3. Stock mit Meeres- und Dünenblick, Essplatz, Hängematte und Liegestühlen lädt zum Verweilen ein.
Unser Hausangestellter sorgt für Sauberkeit und kocht für Sie, wenn Sis das wollen.

Property features

1 Review

Who we are

  1. Wir - Bruni und Christian - sind seit 2010 in Ruhestand. Wir lieben das Reisen und den Kontakt zu anderen Kulturen. (Bruni vielleicht noch mehr als Christian, dafür macht er Musik und ist historisch interessiert). Kennengelernt haben wir uns in den 80gern in Nicaragua und waren mit unserer Tochter Sophie (geb.1987) als Entwicklungshelfer in Zambia. Da uns der Kontinent nicht losließ behielten wir ein 2. Standbein in Afrika bei Übersiedlung nach Birkenwerder bei Berlin, überwintern jetzt in Afrika, genießen aber auch den Sommer in Brandenburg und die Kultur in Berlin.

Our availability

White
Open to offers
Green
Available
Red
Not Available

Where is it?

Your neighbourhood

Lamu liegt an der Ostküste Kenias. Mit dem Flugzeug von Nairobi, Mombasa oder Malindi kommend, erreicht man nach einer kurzen Bootsfahrt die bekannte Insel (Weltkulturerbe seit 2001) mit ihrer einzigartig Atmosphäre.
Es besteht ein Busverkehr von Mombasa oder Malindi aus. Vom Festland wird man mit der Fähre übergesetzt.
Das Dorf Shella ist durch seinen 14 km langen Sandstrand besonders attraktiv. Lamu ist in ca.30 Min.zu Fuß, mit dem Boot oder per Esel zu erreichen. (Es gibt auf der Insel nur 3 Autos).
In Shella erhält man in kleinen Läden die Waren für den täglichen Bedarf. Vor allem das frische, sonnengereifte Obst und Gemüse ist zu erwähnen. Meerestiere und Fisch wird fangfrisch zur Haustür gebracht. Tolle Restaurants am Ufer erlauben es den Anglern und Bootsfahrern zuzusehen oder einfach den Sonnenuntergang zu erleben. Die Tage können durch Schnorcheln, Tauchen, diverse Bootstrips, Surfen, Kajak fahren, oder auch einfach nur am Strand verbracht werden. 2 Gästehäuser bieten Yoga an.
Das Haus liegt 5 Gehminuten vom Strand entfernt im Zentrum des Dorfes. Bei der Großfamilie schräg gegenüber gibt es die besten Mandazis, Samosas, Viazis und Bajirs. Der nächste Laden liegt 100 m entfernt. Shella hat mehrere Restaurants, allerdings nur eines mit Alkoholausschank. Denn die einheimische Bevölkerung ist islamisch.

Other exchanges that may interest you